Wie leben und lernen Studenten?

Prof. Michael Wesch der durch sein YouTube-Video Web 2.0 … The Machine is Us/ing Us sehr bekannt wurde hat ein neues Video produziert, welches sich mit der Lebenssituation und -perspektive seiner Studenten beschäftigt. Gemeinsam mit 200 Studenten hat er ein Google Dokument angelegt und befüllt. In diesem Dokument haben alle gemeinsam gearbeitet und quasi das Drehbuch zum Film entwickelt. Im Rahmen einer Seminarveranstaltung/Vorlesung wurde dann das Video Produziert in dem die Studierenden Ergebnisse aus Umfragen präsentieren welche die Lern- und Lebenssituation des „Durchschnittsstudenten“ präsentieren.
Die Kernfrage ist in wie weit die Bildungseinrichtungen (noch) an den Lern- und Lebenssituationen der Lernenden orientiert sind. Aus meiner Sicht ein eindrucksvoller Film, der wenigstens interessante Fragen aufwirft.

Tags: , ,

Freitag, Oktober 19th, 2007 Möglichkeiten Link twittern

3 Comments to Wie leben und lernen Studenten?

  1. Sehr sehr cool. Also, machen wir was aus den neuen Umständen…

  2. Alex on Oktober 21st, 2007
  3. […] hatte in http://www.loveitorchangeit.com schon berichtet: Der Kulturanthropologe und Digital-Ethnograph Michael Wesch hat ein Video über […]

  4. Torsten Meyer » students today on November 15th, 2007
  5. […] Video kann ich nur allen empfehlen, die a. in Unternehmen mit Recruitment zu tun haben und irgendwie den […]

  6. A vision of students today - Moderne-Unternehmenskommunikation.de on Januar 25th, 2008

Leave a comment

    Vielen Dank für 291 Kommentare auf
    love it or change it .com

Alex & Ralf

Tweets

Twitter Updates

    follow me on Twitter
    I am a hard bloggin' scientist. Read the Manifesto.